Liebe Eltern, liebe Freundinnen und Freunde des MGG,

es juckt uns in den Fingern! Wir wollen endlich wieder richtig loslegen und Ihnen schöne Live-Konzert-Erlebnisse schenken! In den letzten zwei Jahren Pandemie durften wir leider nicht mehr vor Publikum auftreten. Neben den unvergleichlichen Live-Erlebnissen fehlt uns deshalb auch ein stattlicher Betrag an Spendeneinnahmen, mit denen wir bisher dringend benötigte Reparaturen und Neuanschaffungen von Leihinstrumenten finanziert haben.  Unsere Geigen wollen wieder neu besaitet werden, Bögen neu bespannt, das Fagott muss generalüberholt werden, unsere Klaviere und Flügel leiden stark unter dem ständigen Lüften und brauchen häufiger Stimmungen.

Wir bereiten uns außerdem zurzeit auf die Einrichtung einer Willkommensklasse mit Kindern aus der Ukraine vor; erste Schülerinnen und Schüler besuchen bereits den regulären Unterricht bei uns. All denjenigen, die in der Ukraine ein Instrument gelernt haben, möchten wir mit der Musik ein bisschen Alltag und auch Lebensfreude zurückgeben. Und so möchten wir einen Teil Spenden dafür verwenden diesen Kindern Leihinstrumente und ggf. auch Unterricht zur Verfügung zu stellen.

Mit unserer kleinen, aber feinen Frühlings-Symphonie wollen wir Ihnen (und uns!) digitalen Musikgenuss bieten und hoffen auf Ihre großzügige Spendenbereitschaft!

Ihre Fachschaft Musik am MGG

Bitte scannen Sie für ihre Spende den QR-Code mit Ihrer Banking-App oder verwenden Sie die folgende Kontoverbindung:

Matthias-Grünewald-Gymnasium Würzburg 
IBAN: DE44790500000047043476 
BIC: BYLADEM1SWU 
Verwendungszweck: Musik – Spende für Instrumentensammlung 

Ihre Spende können Sie von der Steuer absetzen. Für Spenden bis 200 Euro gilt als vereinfachter Spendenbeleg die Kopie des Überweisungsträgers. Für Beträge ab 100 € stellen wir Ihnen auch gerne eine Quittung aus. Bitte schreiben Sie in diesem Fall eine Mail an fachschaft.musik@mgg-wuerzburg.de und geben Sie Ihren Namen und ihre Adresse an, damit wir Ihnen die Spendenbescheinigung zukommen lassen können!